Advent: Die Ritualzauberer sind da!

Endlich ist es soweit: Pünktlich zu Beginn des Advents sind die Ritualzauberer da! Inhaltlich sind sie sogar noch ein wenig aufgefettet, denn zusätzlich zu Blutgeist-Besessenen, Derwischen, Tierkriegern, Schamanen und Zaubertänzern haben es auch noch die Zauberbarden in die Umsetzung geschafft.

Das habt ihr vor allem meinen fleißigen Mitstreitern zu verdanken, denn ich war und bin kein großer Fan der Zauberbarden, wie sie in DSA5 präsentiert werden. Deswegen haben wir zu den Zauberbarden unsere eigenen Überlegungen angestellt. Im ersten Schritt dieser Überlegungen wollten wir uns von irdischen Klischees lösen – weg mit der Rattenfänger-von-Hammeln-Melodie und den zerspringenden Scheiben! Stattdessen sollte die Magie der Zauberbarden im weitesten Sinne elfisch beeinflusst sein. Sie sollte sich harmonisch in die Welt einfügen und fast unmerkbar sein. Der Zauberbarde wirft keine Feuerbälle, sondern er ermutigt, lenkt ab oder beruhigt. Diese Wirkungen sind oft noch nicht einmal als Magie zu erkennen: Wenn der Zauberbarde seinen Gefährten die Angst nimmt oder ein wildes Tier beruhigt – ist dabei nur seine Stimme am Werk, oder tatsächlich Zauberei? Das erlaubt dem Zauberbarden auch, unauffällig zu bleiben und erklärt, warum noch niemand auf diese Art der Magie aufmerksam wurde.musik_kompGenug geredet – hier ist der Link zu den Regeln. Bitte seht mir das fehlende Layout nach, ich möchte diese Regeln zusammen mit einer Überarbeitung ins Ilaris-Regelwerk einbauen. Sie jetzt schon zu layouten, hätte doppelte Arbeit bedeutet. Umgekehrt bedeutet das, dass Änderungen noch möglich sind. Wenn euch also Fehler bezüglich Inhalt/Blancing/Rechtschreibung/Form auffallen, bitte schreibt mir entweder hier oder im DSA-Forum.

Übrigens: Die Ritualzauberer sind nicht die einzige Überraschung, die euch in diesem Advent erwartet. Denn immerhin ist es die Zeit der Liebe, in der man es sich im Kreis der Familie gemütlich macht und die Natur sich erneuert. Bis dann schließlich die eigenen Geschenke entdeckt sind und der Kampf um die letzten Kekse beginnt. Also, wir verstehen uns.

Liebe Grüße,
Curthan

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Advent: Die Ritualzauberer sind da!

  1. Na, dann sattel ich doch meine Stute, ess noch was von der Weihnachtsgans, bevor ich meiner Eidechse einen Paradiesvogel verfüttere… Ähm… Mantikor?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s